Reha-Sport

Vom Arzt verordnet und von der Krankenkasse bezahlt

Auch Rehabilitationsleistungen wie Bewegungsprogramme werden unter bestimmten Voraussetzungen von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Unser Club erfüllt die Voraussetzungen und ist an den RehaSport Deutschland e. V. angeschlossen. 

Wie können Sie an unseren Reha-Kursen teilnehmen? Als erstes suchen Sie Ihren Hausarzt auf und teilen ihm Ihr Anliegen mit. Zusammen füllen Sie dann den Antrag auf Reha-Sport für Ihre Krankenkassen aus. Nachdem die Kasse den Antrag genehmigt hat, kommen Sie zu uns und beginnen mit Ihrem Reha-Sportprogramm. Die Kosten für die Reha-Gymnastik übernehmen die Krankenkassen komplett.